Seitenpfad:

AGS Schaustellerfrühschoppen 30.10.2018

AGS Freimarkt Frühschoppen Podium
&copy AGS-Bremen

Eine gute Tradition: Die SPD-Arbeitsgemeinschaft Selbstständige (AGS) lud auch in diesem Jahr zum Schausteller-Frühschoppen auf den Freimarkt ein.

Auf dem Podium waren in diesem Jahr neben unserem wirtschaftspolitischem Sprecher, Dieter Reinken, auch Uwe Koslowsky, leitender Direktor der Polizei Bremen, Wilhelm Karg, AGS-Vorsitzender, sowie Marita Wessel-Niepel, die Abteilungsleiterin Gewerbe- und Marktangelegenheiten vertreten.

Das in der belebten Diskussion geäußerte Lob und die von den Schaustellerinnen und Schaustellern vorgebrachte Kritik will sich Dieter Reinken zu Herzen nehmen – auch, was Stellflächen für die Schausteller sowie die Parkplatzsituation angeht.

Besonder Kritik ging um die zeitliche Vergabe, Genehmigungen der Anfahrt der Fahrgeschäfte und die Stellplätze für die Lastkraftwagen während des Marktes. 

Ein besonderes Lob gab es für die Polizei Bremen und das Sicherheitspersonal. Sogar ein Menschenleben wurde bereits durch die hervorragende Reaktion der Rettungskräfte gerettet. „Die Halbzeitbilanz fällt eindeutig positiv aus“, so Polizeidirektor Koslowsky

Bericht der kreiszeitung.de

AGS Freimarkt Frühschoppen Publikum
&copy AGS-Bremen